Posted on 07.03.10 to news christoph

From L.A. to New York (letztes Kapitel)

Geschafft! Nach mittlerweile 400 Tagen (Stand 3. Juli 2010) Leben auf der Straße sind wir in New York. Der Tacho zeigt insgesamt 24.220km. Davon gut 5800km in den letzten 65 Tagen. Wer den Blog schon länger liest, weiß, das war ziemlich viel radfahren in ziemlich wenig Zeit. Durchschnittlich 90km/Tag inklusive gerade einmal 4 Pausetagen.
Dementsprechend müde waren wir auf den letzten Kilometern. In den Beinen und im Kopf. Am Ende hat die Motivation aber doch gehalten. Und jetzt sind wir ja da, in New York, genießen das angenehme Wetter, hängen in Kaffeehäusern und Museen herum und verprassen das letzte Geld aus der Reisekasse.



Subscribe to comments Comment | Trackback |
Post Tags:

Browse Timeline


Comments ( 4 )

NY ist ja mittlerweile auch schon recht fahrradfreundlich geworden, oder ?

JM added these pithy words on Jul 05 10 at 19:14

Habe euren Reisebericht gerne verfolgt – Danke für die tollen Eindrücke rund um die Welt!

Roland added these pithy words on Jul 06 10 at 16:52

Bei Euch soll’s ja momentan gerade etwas warm sein. Da ist wohl ein halber Tag Island dann etwas kurz um sich abzukühlen.

Anonymous added these pithy words on Jul 08 10 at 15:11

Hut ab und Gratulation euch zwei! Wann geht es denn bei euch nach Hause zurück? Vielleicht bis bald mal in europäischen Gefilden. Liebe Grüsse Matthias & Daniela (schon seit 5 Wochen wieder zuhause)

Daniela added these pithy words on Jul 09 10 at 15:57

Add a Comment


XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>